• Sehr viele Frauen haben ein kleines Problem – ihr Gewicht. Damit einhergehend sind auch unschöne Rundungen, die das Äußere maßgeblich beeinflussen bzw. unschön aussehen lassen. Natürlich gibt es Mittel und Wege diesem Problem den Garaus zu machen. Doch nur die wenigsten Frauen schaffen es wirklich eine Diät durchzuhalten. Hierfür bedarf es nämlich unter anderem auch dem Rückhalt der Familie. Diese ist sehr wichtig, weil nur sie der Betroffenen wirklich Halt geben kann. Viele Frauen schaffen dank dem Rückhalt der Familie endlich den Weg aus dem Übergewicht bzw. der Fettleibigkeit. Geduld muss man hierzu natürlich haben. Man darf nichts überstürzen. Crash-Diäten haben meist die Folge, dass es zum gefürchteten Jo-Jo-Effekt kommt. Das heißt die unschönen Rundungen verschwinden zwar, allerdings nur für einige Zeit. Mit den unschönen Rundungen verschwindet meist jedoch nicht das Hautgewebe, das nach der Abspeckkur übrig bleibt. Nur selten gelingt es den Betroffen sich eine Schönheitsoperation von der Krankenkasse zahlen zu lassen. Die meisten leben mit der überschüssigen schlaffen Haut für den Rest ihres Lebens bzw. solange bis sie genügend Geld gespart haben für eine Schönheitsoperation.

    Kaschieren und verstecken

    Diese Frauen können in dieser Übergangszeit natürlich auch schlankmachende Kleider helfen. Hierbei handelt es sich um Tuniken, die die unschönen Rundungen verschleiern bzw. kaschieren können. Sehr viele Frauen nutzen diese Kleider, um sich selbst auch Selbstbewusstsein zu geben. Dieses brauchen diese Frauen auch. Denn schließlich leiden sie sehr unter den Blicken der anderen Menschen. Dank der Kleider, die sie tragen können ist es möglich, dass der Eindruck entsteht, dass sie sehr schlank sind. Wenn die Schönheitsoperation endlich erfolgen konnte, dann werden die Betroffenen von ihrem Leidensdruck endlich befreit. Ebenfalls helfen können in der Übergangszeit auch Hosen mit Gummizug und darüber eine Tunika getragen. Tuniken werden schon seit geraumer Zeit gerne von Frauen mit unschönen Rundungen genutzt zum Kaschieren und zum Verstecken.

    Foto: © Amir Kaljikovic – Fotolia.com

  • Leave a Reply